Im Auftrag der Fitness…

…durften wir in der Kalenderwoche 48/2016  im Auftrag von BodyStreet Bad Godesberg  drei „eindrucksvolle“ Produktionen im Bereich der Werbetchenik fertigen.

Erneuerung der Schaufensterwerbung
Hier wurde die alte, nicht laminierte Lochfolie bereits nach zwei Jahren entfernt, da sie sich durch sehr unsaubere Verklebung eines Kollegen an den Grenzen zu den Dichtgummis so weit abgelöst hatte, das sich Tina Martin dazu entschloss das Motiv durch ein aktuelles zu ersetzen.
Wir druckten es auf unserer 64″ EcoSolvent-Maschine und laminierten es am Produktionsstandort Meckenheim und verklebten das neue Motiv vor Ort.

Digitaldruck Inkjet EcoSolvent auf "PanoRama" 60/40 Lochfolie 70µ | 30µ UV-Schutz laminiert

Digitaldruck Inkjet EcoSolvent auf „PanoRama“ 60/40 Lochfolie 70µ | 30µ UV-Schutz laminiert

 

Parkplatzbanner
Da es immer wieder zu Falschparkern kommt wurde ein 3 x 1 m Banner produziert und vor Ort angebracht, damit es auch die erkennen, die etwas schlechter sehen. (größer wäre auch gegangen, max. 1,5m hoch mal x-Länge wenn es einteilig bleiben soll)

Banner im Digitaldruck Inkjet EcoSolvent auf Frontlit 510g | flüssiglaminiert | mit Klebesaum und Verösung alle 50cm

Banner im Digitaldruck Inkjet EcoSolvent auf Frontlit 510g | flüssiglaminiert | mit Klebesaum und Verösung alle 50cm

 

Promo-RollUp
Für eine kurzfristig geplante Promo-Aktion kommt jetzt das neue RollUp zum Einsatz

RollUp "Cassic" | Sichtbereich 85x200m | 200µ PE-Folie mit silberner Rückseite und sd-glzd. UV-Schutzlaminierung.

RollUp „Cassic“ | Sichtbereich 85x200m | 200µ PE-Folie mit silberner Rückseite und sd-glzd. UV-Schutzlaminierung.

Theme designed by pannasch.net